Hi 👋

Willkommen auf meinem Blog

Victron Venus OS: Initiales Aufsetzen auf einem Raspberry Pi

Wenn man sich die Kosten eines Cerbo GX* sparen möchte, kann man auf den Raspberry PI setzen, welcher als Alternative seitens Victron freigegeben ist. Um das nochmal deutlich zu sagen: Victron stellt ein Image bereit mit dem die Funktionalität des Cerbo GX auf einem Raspberry Pi läuft. Und das gratis. Leider sind momentan Raspberry Pis auch teilweise unbezahlbar* - aber manchmal hat man ja noch einen zuhause rumfliegen ;) Setup des OS Für das Setup benötigt man eine SD-Karte (ich empfehle eine Kingston Industrial microSD mit 8GB* )....

Victron Venus OS: Update von 2.81 auf 2.9x

Auf einigen Seiten hatte ich gelesen, dass Venus OS 2.9x erschienen ist und dass man nun updaten kann. Auf meiner Raspberry basierten Installation konnte ich dies aber über den Update Check nicht sehen. Auf die richtige Spur brachte mich der folgende Absatz [hier]( https://github.com/victronenergy/venus/wiki/raspberrypi-install-venus-image  : Now and then, installing a new image is required. There is a technical reason behind that, due to the way a raspberrypi boots. Basically: when we want to add new raspberrypi models to the list of supported models, update linux kernel significantly, or make some other fundamental improvements, then re-imaging is required....

Günstiger KNX Regenmengenmesser mit Home Assistant Integration

Viele Automationsaufgaben lassen sich mit KNX etwas zuverlässiger erledigen als mit anderen Heimautomationssystemen. Leider ist gleichzeitig auch immer der Preis für KNX-Geräte ein Thema. Im Bereich der Regenmengenmesser ist bei KNX leider der Preis definitiv ein Thema - die meisten Wetterstationen sind extrem hochpreisig. Da bietet es sich mal an, etwas zu forschen und eine alternative Lösung zu bauen. Was gilt es zu bestimmen? Ich möchte die Regenmenge bestimmen. Im Gegensatz zu den üblichen Regensensoren möchte ich also nicht feststellen ob Regen fällt sondern wieviel....

Gitlab Runner: Cleanup von docker

Mein Gitlab Runner zeigte vor ein paar Tagen eine volle Platte an. Ich konnte das nicht gleich zuordnen, habe mich aber dann durch die Ordner bisschen durchgehangelt und festgestellt dass wohl die Docker-Images & Volumes meine Platte verstopfen. Das Thema ist uralt  und bisher seitens Gitlab nur so halb zufriedenstellend gelöst  . Wenn man im Docker erstmal aufräumen will befolgt einfach den Artikel hier  und schon sieht wieder alles gut aus....

Anderson Stecker: Empfohlener Kabelquerschnitt

Wenn man einen LiFePo4 Akku gelegentlich von seiner Verbindung zum Wechselrichter trennen möchte, kann man einen Anderson Stecker verwenden. Dabei hatte ich mich gefragt welche Kabelquerschnitte eigentlich in die verschiedenen Stecker passen. Beim Hersteller fand ich schlussendlich eine Tabelle  : Belastbarkeit AWG mm² Datenblatt von Anderson 50A 16-6 1,3-13,3 Datenblatt  120A 6-1 13.3 – 42.4 Datenblatt  175A 12-1/0 3.3 – 53.5 Datenblatt  350A 1/0-4/0 53.5 – 107.2 Datenblatt  Interessanterweise scheinen aber in den 175A Stecker auch die 70mm² Kabel zu passen, sofern man diesen vorsichtig schneidet und crimpt ( Quelle  )- empfehlen würde ich es aber nach dem Lesen der Tabelle oben nicht....

Review und Test der LG TONE-DT90Q

Vor kurzem habe ich mir mal wieder neue Kopfhörer geleistet, genauer gesagt In-Ears. Diesmal habe ich bei LG die TONE-DT90Q gekauft* , welche derzeit das Spitzenmodell des Herstellers darstellen. Für rund 229€ war dementsprechend auch die Erwartung hoch. Erstes Öffnen Wenn man die weiße, runde Box das erste Mal öffnet, fühlt man sich etwas in die Zukunft gerückt - es leuchtet Blau hinter den In-Ear Kopfhörern. Die Funktion soll via UV-Licht (UVnano heißt die Technologie) die Kopfhörer desinfizieren - dessen Funktion kann ich aber nicht beurteilen....

Welche Einbaulage ist für prismatische LiFePo4 Zellen optimal?

Auf meiner Reise zur Erforschung von stationären Batterien für den Hausgebrauch hatte ich mir die Frage gestellt, ob es denn erlaubt wäre, die Zellen in einer Lage, in der die Kontakte nicht oben sind, zu montieren. Mir schwebte da die Montage an einer Wand vor, wo es einfacher wäre, wenn man diese liegend montieren könnte. Unten fasse ich meine Erkenntnisse zusammen. Kopfüber Generell ist die Einbaulage “kopfüber”, also mit den Batteriekontakten nach “unten” zeigend, als eine unerlaubte Einbaulage anzusehen....

Unifi Dream Router (UDR) - Einrichten des NTP Servers

Nachdem ich meinen neuen Unifi Dream Router aufgebaut hatte kam nach einiger Zeit die Zeit in meinem IT-Equipment durcheinander. Nach einiger Suche stellte sich heraus: Der UDR (im Gegensatz zum Unifi Gateway, welchen ich zuvor besessen hatte) kann kein NTP. Und damit waren meine Geräte sehr zeitlos geworden ;) Setup von podman Damit der NTP-Server wieder laufen kann muss man zunächst podman als container Engine aufsetzen, da der NTP Server als Container  laufen wird....

Unifi Dream Router - Einrichten von podman

Mit dem neuen Unifi Dream Router kam nach einiger Zeit der Wunsch nach zusätzlichen Diensten wie NTP auf. Dafür benötigt man podman, was im Unifi Dream Router nicht mehr enthalten ist. On-Boot Script Installiere die unifios-utilities nach Anleitung  : 1 curl -fsL "https://raw.githubusercontent.com/unifi-utilities/unifios-utilities/HEAD/on-boot-script/remote_install.sh" | /bin/sh Das Verzeichnis /data/on_boot.d sollte nun vorhanden sein. Leider ist seit OS 2.x dieses Verzeichnis auf einer sehr kleinen Partition, weshalb es umziehen muss auf die SSD....

Homeassistant - binary_sensor Zustand an KNX übertragen

In meiner Heimautomation auf Basis von Homeassistant empfange ich verschiedene binäre Sensoren, welche ich auf dem KNX Bus nutzen möchte. So ist es beispielsweise notwendig, den Zustand der Fensterkontakte der Velux Fenster (also ein binary_sensor Zustand) an die KNX Gruppenaddresse für “Fenster offen” zu senden, um den Rolladen in dem Falle zu blockieren. Ich habe mir dazu einen Homeassistant Automation Blueprint gestrickt: